Fallstudie : Tiger Tail Residenz

 In Allgemein

Friedliche Ruhe und fugenlose Moderne verwandeln das historische Palm Springs Haus zu einem Zufluchtsort.

Zusammenfassung

Die Tiger Tail Residenz, gelegen in der exklusiven Lage Bob Hope Hills in Palm Springs in Kalifornien, wurde 2005 verkauft und das 35-jährige Gebäude brauchte dringend eine komplette Sanierung. Die Firma Time&Place, welche luxuriöse Urlaubshäuser vermietet, kaufte das Grundstück und das Ziel war : Aus dem alten Haus ein modernes und beruhigendes Ambiente für ihre Celebrity-Gäste zu schaffen, um dem Stress der Grossstadt entfliehen zu können.

tap032105-8224-copy
Fallstudie : Tiger Tail ResidenzFugenloser Bodenbelag von Innen nach Aussen

Es war dem Kunden enorm wichtig, dass für das gesamte Bauvorhaben umweltfreundliche Produkte mit niedrigem VOC-Gehalt verwendet werden. Ebenso sollten die Richtlinien des Vastu  Shastra, ein Hindu System zur Integration der Natur in der Architektur, eingehalten werden.

SEMCO bietet unbegrenzte Möglichkeiten eine Oberfläche zu gestalten, umweltfreundliche Produkte und eine grosse Leidenschaft einzigartige Oberflächen zu erschaffen.

Die Alternativen

Angesichts des historischen Werts von der Immobilie Tiger Tail musste ein Abriss des Gebäudes zuerst von dem historischen Verein und der Gemeinde von Palm Springs genehmigt werden. Daher war die bevorzugte Sanierungsmethode eine Neubeschichtung mit so wenig Rückbau wie möglich.

Letzlich hat Time&Place einen Innenarchitekten entschieden, der SEMCO für dieses Bauvorhaben empfohlen hat. Herkömmliche Methoden würden einen Rückbau für die Sanierung erfordern, mit dem X-BOND System von SEMCO wäre überhaupt kein Rückbau erforderlich.

Strategie

Das Ziel von Time&Place ist Räume zu schaffen, die fliessend ineinander laufen, ohne dass abrupte Linien die Zimmer voneinander trennen.

Um die Umgestaltung zu beginnen, hat SEMCO die Vorarbeiten am Eingangsbereich aus Sandstein angefangen. Es wurde eine 2cm Schicht X-BOND Stone direkt auf den bestehenden Untergrund aufgetragen, um die alte Struktur des Steins zu verdecken und eine glatte und fugenlose Oberfläche zu erschaffen.

tiger tail before remodel, 02
Fallstudie : Tiger Tail ResidenzDas Haus VOR der Renovation
tap032105-8191
Fallstudie : Tiger Tail ResidenzEinfahrt und Hauseingang NACH der Renovation
tap032105-8197
Fallstudie : Tiger Tail ResidenzSEMCO X-Bond System auf Naturstein

Lösung

Als das Projekt im vollen Lauf war, wurden von dem Designer oftmals täglich einige Veränderungen  verlangt. Mit der mechanischen Verbindung der Moleküle des SEMCO X-Bond Systems war das aber kein Problem und es hatte auch keine grosse Auswirkungen auf das Budget oder Zeitablauf. SEMCO konnte einen neuen, fugenlosen und wasserdichten Bodenbelag erschaffen – ganz ohne Rückbau.

unspecified-27
Fallstudie : Tiger Tail ResidenzSEMCO Verarbeiter trägt Color Bond im Pool auf
semco-palm-springs-residence_04
Fallstudie : Tiger Tail ResidenzPool NACH der Sanierung
tiger tail before remodel, 03
Fallstudie : Tiger Tail ResidenzNatursteinwand im Garten VOR der Sanierung
unspecified-26
Fallstudie : Tiger Tail ResidenzPatio während der Sanierung
tiger tail before remodel, 01
Fallstudie : Tiger Tail ResidenzZimmer vor der Sanierung
semco-palm-springs-residence_01
Fallstudie : Tiger Tail ResidenzPatio und Wohnzimmer NACH der Sanierung

Erfolg

Der Schlüssel zum Erfolg bei einer Renovation eines historischen Gebäudes ist die Schönheit und zeitlose Eleganz des Gebäudes zu schützen. Das Grundstück Tiger Tail konnte mit Hilfe von SEMCOs einzigartigen Farbeffekten zu einem friedlichen und gemächlichen Ort umgewandelt werden.

semco-palm-springs-residence_02
Fallstudie : Tiger Tail ResidenzWohnzimmer
semco-palm-springs-residence_05
Fallstudie : Tiger Tail ResidenzBadezimmer
unspecified-35
Fallstudie : Tiger Tail ResidenzEsszimmer, Patio und Palm Springs im Hintergrund

Mehr Fotos.

Projekt Informationen

•Vorbereitung: SEMCO Power Cleaner und Stone Soap

•Böden: SEMCO X-Bond Seamless Stone, Color Bond – Farbe Phantom, versiegelt mit X-Crete 400 Matt and Crystal Coat Matt

•Projektgrösse: 300 sqm

•Projektjahr: 2006

 

 

Neueste Beiträge